Latest | Categories | Top | Blog | Wiki | About & TOS | Imprint | Vision | Help | Fractal Generator | Futurist Directory | H+Pedia

SuperKI und Schachrätsel


#21

klar ein anderes Spiel wäre natürlich nicht so schnell von Menschen erlernbar und dementsprechend nicht kommentierbar.

Die Kritik des Großmeisters ist ja die folgende: Die Schach-KI spielt taktisch überragend, versteht aber Positionen nicht. Das macht er an einigen Zügen fest, die alpha-zero in festgefahrenen Stellungen ausführt, die seiner Meinung nach wie sinnloses rumprobieren aussehen. Hingegen glänzt alpha-zero in Stellungen in denen es möglich ist durch Dominanz und Aggression Druck zu erzeugen.

So ähnlich spielte Mikhail Tal (der sogenannte “Magier von Riga”), deswegen nennt er alpha-zero auch “Mikhail Tal mit mehr Rechenpower” :slight_smile:

Natürlich kann sich der Großmeister auch irren und was er als “sinnloses rumprobieren” empfindet ist in wahrheit ein wohlüberlegeter zug, der jenseits des menschlichen verständniss ist.