Latest | Categories | Top | Blog | Wiki | About & TOS | Imprint | Vision | Help | Fractal Generator | Futurist Directory | H+Pedia

How to play


(Tim Groß) #1

Kleine Nachhilfe für meine Herren Fortschrittsgenossen.

Lieben Gruß von der AfD


(Steffen Rattay) #2

Das sollte dich mal ins grübeln bringen:

  • Du befindest dich aber selbst auf der Ebene “Widerspruch”, du nimmst eine Gegenposition / Anklageposition ein, ohne irgendwelche verständlichen Belege vorzuweisen.
    Solange du nichts tust, um irgendwen von deinem Standpunkt zu überzeuchen, und zwar mit richtigen (logischen) Argumenten, nicht irgendeiner Stimmungsmache, wirst du hier nur belächelt.
  • Und dann gehst du auf die unterste Ebene, indem du uns mit der AfD vergleichst. Das ist ein Schuss ins eigene Bein. Du wolltest uns doch damit schlecht darstellen, hast es aber mit dir selbst getan. Ich finde das ganz schön peinlich.

Wenn du nicht reflektieren willst, lass uns bitte mit deinen Angriffen in Ruhe. Das versaut (zumindest mir) echt die Laune, wenn ich andauernd auf deine Threads schauen muss, wenn ich im Forum unterwegs bin. Geh bitte alleine schmollen, ohne so viel Aufmerksamkeit zu fordern, wenn du ja gar nicht willst, dass man dir hilft.


(Tim Groß) #3

Es geht hier eigentlich nicht um mich und das sollte ich eigentlich auch gar nicht sagen brauchen.
Ich verhalte mich nicht freiwillig so, mein Verhalten ist aber sehr folgerichtig und logisch.
Meine Rhetorik befindet sich über der hier angegebenen Spitze der Pyramide. Das sollte eigentlich selbst ein Blinder sehen. Aber niemand ist so blind wie der, der nicht sehen will.
Man mache doch einmal das Gedankenexperiment, was für Verhaltensweisen dabei herauskämen, wenn jemand oder eine Gruppe oder eine Zunft die Widerlegung ihrer zentralen Argumente nicht sehen will. Von der Gruppe? Von den Kritikern?

Dennoch, danke.