Latest | Categories | Top | Blog | Wiki | About & TOS | Imprint | Vision | Help | Fractal Generator | Futurist Directory | H+Pedia

Interesse an Interview

announcement

(Moritz S) #1

Hallo liebe Mitstreiter,

vor kurzem sah ich:

und:

…um nun aktiv etwas beitragen zu können, wollte ich einen kurzen, auch den Mitteln geschuldet, weniger aufdringlichen, als möglichst informativen “Promo-film” für und über die TPD zusammenstellen.

Nutzen werde ich natürlich viele von unseren internen wie öffentlichen Texten, um dialektisch ein paar philosophische und dann auch politische Argumente gegeneinanderzustellen.
Brauchen würde ich für eine gute Abrundung noch ein kleines “Interview” mit relativ allgemeinen Fragen.

Da ich vielleicht mit meinem Thread erst einmal nicht konkret genug war, stelle ich mal das Wesentliche der Fragen hier rein:

  • Was siehst du als den Ursprung der neuen Humanismen?
  • Wo liegt für dich der Unterschied zwischen Trans- und Posthumanismus?
  • Was macht die Technologie dabei so mächtig?
  • Wo liegt der politische Stellenwert?

Und nochmals: ich brauche - wenn Interesse besteht - eigentlich nur einen kurzen Audio-Ausschnitt (als Memo angefertigt mit jedem Gerät zu erstellen, das ein Mikro hat)

@Cassiopeia @mam @Hiro_Protagonist @Lucas @Marcel_Schnabel und @alle anderen natürlich

Ich würde mich bei Interesse sehr freuen,
Moritz Stautner


#2

brauchst du fragen für ein interview oder möchtest du jemanden interviewen?


(Moritz S) #3

Ich würde jemanden interviewen. Optimalerweise dieses Wochenende. Die Fragen stelle ich heute noch rein!


#4

na dann los - ich lass mich gern ausquetschen :smiley:


(Moritz S) #5

Ellill habe ich jetzt noch einmal persönlicher geschrieben. Weitere Interview-Teilnehmer etc. mit eventuell auch mehr Repräsentativität für die Partei sind allerdings immer noch erwünscht! (Sonst würde ich erwägen, Schnipsel aus bestehenden Filmen / Audios zu entnehmen: z. B.: https://www.youtube.com/watch?v=P680sFzJiMA)


#6

Wirklich Repräsentativität hab ich zwar auch noch nicht (werde im LV Hessen mitmachen so wie das zustande kommt), wäre aber auch fürs Interview verfügbar wenn’s hilft.


(Moritz S) #7

Ja, gerne! Ich schreibe dich gleich heute Nachmittag deswegen an, wenn das für dich in Ordnung ist.


(Moritz S) #8

Also nochmal hallo an die 3 Leute, die sich interessieren :rofl:,

egal. Ich habe jetzt mal - mehr oder minder - aus Jux das Video ein wenig abgerundet. Alle verwendeten Stock-Fotos, Sounds, Videos und Musik sind dabei Creative Common. (vgl. https://drive.google.com/open?id=1RhxjZKhkbFS4WbpOoEhzDYz44gGQeWRY) Die Botschaft finde ich ganz ok, allerdings würde ich gerne ein wenig mehr zur TPD einbauen; möglicherweise auch noch ein echtes Interview mit Bild und Ton. Außerdem werde ich noch versuchen, meine nicht gerade Synchronsprecher-taugliche Stimme durch ein besseres Mikro aufzubessern! (ein wirklich wichtiger Punkt)

Ideen für des Video:

  • einen wiederkehrend harmlosen Glitch-effekt einbauen, der ein wenig Atmosphäre schafft…
  • anstatt dem einen, das leider wirklich schlecht eingebaut ist, mehrere Kurzinterviews + vielleicht ein komplettes hintereinanderschalten…
    => Gesamtlänge: 10 erträgliche Min.

Hier der Link zum Video: https://drive.google.com/open?id=1HmDiaMv1XxrDFmOn9nyET6p52IhsNALi

Es ist noch nicht fertig, also bitte keine übertrieben fatale Kritik :joy:
Moritz


(Michael Hrenka) #9

Cool, dass so du ein Video kreiert hast. Bei mir ist der Sound aber so leise, dass ich fast nichts davon verstanden habe.


(Moritz S) #10

Schade. Aber daran werde ich somit auf jeden Fall als erstes schrauben. Abgesehen davon: Wenn auch du deine Ansichten zu dem Thema in einem Kurzinterview darlegen wollen würdest, dann wäre ich gerne dazu bereit, das mit diesmal etwas besserer Quality einzubauen.
:rofl:


#11

Kritik habe ich, aber weder viel noch fatal:

  1. Das video muss noch normalisiert werden wie angesprochen, hab dies einfach bei mir kurz per XMedia Recode gemacht, danach ist alles verständlich.
  2. Die Übergänge wenn meine Abschnitte kommen müssten noch etwas angepasst werden, beim ersten scheint irgendwas beim rendern schiefgegangen zu sein, beim zweiten bin ich zu laut verglichen mit dir.

Sonst macht’s schon mal einen guten Eindruck. Wäre natürlich durchaus noch besser wenn noch weitere Mitglieder eingebaut werden können.


(Moritz S) #12

Danke. Ich hätte trotzdem mal ein Audio-update: https://drive.google.com/open?id=1FxosIQNdaa09WKsOfej3SqiW0gCNbxrg


#13

gut gemacht, aber wozu eulen nach athen tragen …